Saison 2022

Dieses Jahr ist meine zweite Saison als Lauf Profi. Im Mittelpunkt

steht daher für mich eine kontinuierliche Steigerung meines

Trainingsumfangs und der Trainingsintensivität. Dies sollte dazu

führen, dass ich meine Bestzeiten über 5000 Meter, 10.000 Meter und

im Halbmarathon verbessere und mir eine gute Basis für meinen

ersten Marathon im nächsten Jahr erarbeite.

Der herausragende Wettkampf für mich in diesem Jahr sind die Leichtathletik

Europameisterschaften vom 11.8.-22.8. in München. Sehr gerne

würde ich im Olympiastadion über die 10.000 Meter am Start stehen

und ein gutes Ergebnis erzielen. Dafür werde ich alles tun. Neben der

Heim EM ist der Europacup über 10.000 Meter am 28.05. sowie die

Halbmarathon WM am 13.11. von großer Bedeutung für mich. Als

Vorbereitung dazu werde ich, als Markenbotschafter vom Köln

Marathon, den HM Streckenrekord in Köln angreifen. Auch der ein

oder andere Titel als Deutscher Meister und ein gutes Ergebnis beim

Trierer Silvesterlauf wären natürlich schön.

Langeweile kommt also nicht auf. Ich hoffe nur, dass ich gesund und

verletzungsfrei bleibe.